Was für ein Bett habt Ihr?

Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon sophie » Di 26. Dez 2017, 18:21

Hi,
also die Frage steht schon im Titel, und ich freue mich auf einen netten Info austausch.

Ich glaube das Bett spielt eine große Rolle bei unserer Gesundheit. Wenn man z.B. ein schlechtes hat, kann das fatale Auswirkungen auf unser Leben haben. Man wacht auf, ist müde, es tut der Rücken weh und das noch in Kombination mit Kopfschmerzen? besser kanns ja nicht sein, oder?

deshalb haben wir uns ein Bosxpsringbett gekauft, und obwohl es teuer war, bereuen wir es nicht. Schaut hier auf https://www.bettenriese.de/boxspringbetten/. Für all diejenigen, die einen erholsamen Schlaf suchen, hier ist die Lösung.

Gruß.
Das Leben besteht nicht aus atmen, sondern aus den Menschen die uns den Atem rauben.
sophie
 
Beiträge: 502
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 01:26
Wohnort: Berlin

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon Janct1993 » Di 26. Dez 2017, 20:16

Wir haben leider noch keines, aber wollen uns auch mal ein Boxspringbett zulegen
Janct1993
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 26. Dez 2017, 20:14

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon Mutter28 » Mo 26. Feb 2018, 15:45

Hallo liebe Eltern,

wir haben ein ganz tolles neues Familienbett. Das kann ich wirklich nur jedem empfehlen.
Lange haben meine Familie und ich nach einem Bett gesucht, das extra breit ist und der ganzen Familie den nötigen Platz beim Schlafen bietet. Ich habe von Bewegungsfreiheit geträumt und wollte weder auf die Nähe zu meinem Mann noch auf die zu meinen Kindern verzichten.
Ihr kennt das sicher auch: eigentlich wollen wir unsere Kinder nachts gerne bei uns haben - wären da bloß nicht die kleinen Beinchen, die uns immer wieder an den Rand des Bettes drängen und für unruhige Nächte sorgen...Dafür habe ich jetzt eine Lösung. Das Familienbett mit den geräumigen Maßen von 270×200 Zentimetern ist extra breit und bietet viel Platz für die ganze Familie.
Endlich können wir in dem Familienbett zu viert gemütlich schlafen und davor kuscheln.

Ich kann die Investition in ein großes Bett wirklich jedem empfehlen.
Liebe Grüße
Mutter28
 
Beiträge: 93
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 15:50

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon Simoki » Mo 26. Feb 2018, 19:16

Die Anschaffung eines Boxspringbettes ist bisher bei mir aufgrund der Preise nicht infrage gekommen. Ich habe ein schönes Metallbett mit einer recht harten Matratze, auf der jedoch ein 6 cm dicker Visco-Topper liegt. Passt :)
Der Wahrheitssuchende hat es in allen Kulturen der Welt nicht leicht!
Simoki
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 29. Okt 2015, 21:02

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon sarra » Mo 2. Apr 2018, 01:20

Kann mich deiner Meinung zum Boxspringbett nur anschließen, wir haben uns letztes Jahr auch eins gekauft und sind richtig begeistert. Bequemer geht wirklich nicht und außerdem sehen die Betten auch richtig gut aus. Ich fühle mich immer wie eine Königin, wenn ich ins Bett gehe

Das Bett haben wir bei www.boxspring-welt.ch gekauft, die haben immer eine sehr große Auswahl an verschiedenen Boxspringbetten und die Preise sind auch sehr gut
sarra
 
Beiträge: 111
Registriert: So 23. Nov 2014, 00:33

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon PMueller83 » Di 3. Apr 2018, 16:02

Hi,
seit Weihnachten haben wir ein Kretschmer Boxspringbett. Ich habe es für meine Frau zu Weihnachten bei https://www.hertie.de/Bett/ gekauft. Vom Service bis zum Bett selbst war alles super.
PMueller83
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 27. Mär 2018, 09:04

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon peggi » Di 3. Apr 2018, 22:53

Wir haben ein ganz simples Futonbett von Ikea, mit Rollrost und schon einigen Jahren auf dem Buckel.
peggi
 
Beiträge: 128
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 12:40

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon DinoPapa » Mi 23. Jan 2019, 17:54

Hey,

also ich nehme mal an die meisten hier sind mit Kindern im Haushalt also wende ich mich einfach mal an die frisch gewordenen Mamis und Papis :)
Wir hatten zuerst ein normales 180x200 Futonbett mit Lattenrost aber unser kleiner Lütte war seit seiner Geburt so Mama-anhänglich, dass er ohne Mama neben sich nie schlafen konnte...(Typisch Still-Baby).
Ich hatte also mein Revier auf dem Bett verloren und musste zwangsläufig unten auf der Matratze schlafen...die Lösung war auf Empfehlung meiner Schwägerin dann ein riesiges Familienbett was quasi die gesamte Zimmerbreite einnimmt aber ziemlich kuschelig zu dritt ist :)
können sich ja die Pappis hier mal anschauen, familienbett.at die ihr Revier ebenfalls bedroht sehen :P
Der größte Vorteil bei uns ist, dass niemand runterrollen kann, da das Bett auf beiden Seiten genau bis an die Wände geht...Nachteile habt ihr wenn einer von euch sich mehr hin und her rollt als ruhig zu liegen :P

Viele liebe Grüße
DinoDaddy
DinoPapa
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 13:37

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon Totti » Fr 8. Feb 2019, 15:10

wir haben uns vor 4 Monaten ein Boxspringbett von Schlaraffia gekauft. Als Auflage einen Geltex-Topper und wir schlafen, wie auf Wolken!
Totti
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 14:09

Re: Was für ein Bett habt Ihr?

Beitragvon Enie » Fr 8. Feb 2019, 18:18

ein Boxspringbett
Enie
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 18:13


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste