Kind vegan erziehen

Kind vegan erziehen

Beitragvon DonVeggie » Mi 9. Aug 2017, 22:35

Hallo zusammen. Ich wollte euch mal fragen ob ihr irgendwelche Tipps habt, wie man sein Kind am besten vegan erzieht. Seit meine Freundin weiss, dass sie schwanger ist, ernähren wir uns gemeinsam nur noch vegan (weil das ja gesünder ist) und ich möchte, dass mein Kind auch nach der Geburt vegan aufwächst. Habt ihr ergendwelche Tipps worauf man achten sollte? Danke schon mal im Vorraus! ;)
DonVeggie
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 22:06

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon Julia » Fr 11. Aug 2017, 10:19

Hallo Forentroll,

damit Du da keine Fehler machst, solltest Du ausschließlich Wasser zur Ernährung verwenden.
Julia
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 16:07

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon Michaela72 » Fr 11. Aug 2017, 11:43

Klar ist dein vorhaben und deine Lebensweise verständlich.
Ich möchte dir auch jetzt nicht zu nahe treten, aber ich denke das Kinder in ihrer Wachstumsphase wichtige Stoffe brauchen um sich gut zu entwickeln. Sei lieber vorsichtig bei deinem Vorhaben und ernähre dein Kind erst einmal auf normalen Weg, der hat sich ja bis jetzt nicht als verkehrt erwiesen. Ich würde auch sagen lass dein Kind das am besten selbst entscheiden, denn der Körper deines Kindes wird schon wissen, was er benötigt. In Entwicklungsphasen von Kindern kann so einiges schief gehen, falls wichtige Stoffe fehlen oder hinzugefügt werden. Beispielsweise war damals der ganz große Hit alles mit Sagrotan zu desinfizieren und das Resultat waren vermehrte Allergiker, da diese Menschen zu wenig Immunstoffe entwickelt haben. Ich will dir wirklich nicht dazwischen funken oder dich damit angreifen, ich will nur dir damit sagen das du in erster Hinsicht dein Kind im Auge haben solltest.
Erziehung ist im Bereich Persönlichkeit für mich eher sinnig, als Essgewohnheiten.
Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.
- Hermann Hesse -
Michaela72
 
Beiträge: 28
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 11:14

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon RauchBLN » Fr 11. Aug 2017, 15:50

Die Idee ist auf jeden Fall nicht schlecht- wenn man es richtig macht. Du musst nur dran denken das du und dein genug Kohlenhydrate kriegt, vorallem dein Kind, weil dein King eine Menge wachsen zu tun hat ;). Super viele Früchte, Pasta/Kartoffeln und Eiweiß reiche sachen wie Linsen, Bohnen und Soja Produkte.

LG David
:D
RauchBLN
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 10. Aug 2017, 11:36

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon Sunnymagic » Fr 11. Aug 2017, 19:50

Hi,
meine Kinder wachsen vegan auf, sind top fit und sehr selten krank. Es ist meiner Meinung nach viel einfacher ein Kind gesund vegan als "allesesser" zu ernähren, da automatisch viel ungesunde Lebensmittel wegfallen. Vegan ist nicht gesund, wenn man viel Weissbrot, Süssigkeiten, Nudeln, Sojaprodukte, Fertigprodukte,... zu sich nimmt.
Vegan ist gesund wenn man vielfältig isst, mit viele naturbelassene Produkte. Schau bei der Webseite von Zentrum der Gesundheit, dort findest du viele Anregungen.

Ganz liebe Grüsse!
Sunnymagic
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 1. Aug 2017, 16:33
Wohnort: Schweiz

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon DonVeggie » Fr 11. Aug 2017, 23:29

Hey danke für die Antworten. Meine Freundin und ich haben uns bislang meistens von veganen Spaghetti und Lasagne ernährt (was man halt so im Supermakt findet :) ) Vielleicht habt ihr ja noch andere Tipps. Ich hätte ja mal wieder total Appetit auf Burger. Gibt es da vegane Varianten? Meine Freundin hätte da auch voll Bock drauf. Dem Kleinen soll es schließlich an nichts mangeln.
DonVeggie
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 22:06

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon Starflower » So 13. Aug 2017, 12:36

Die Ernährung sollte auf jeden Fall vielseitig sein. Viel Gemüse, Vollkorn und Nüsse. Obst ist auch nicht schlecht, muss aber nicht in so großen Mengen sein, aufgrund des Fruchtzuckers. Bohnen und Hülsenfrüchte sind auch sehr gut. Um auch vollwertige Nahrung zu nehmen, lieber zu Vollkorn statt Weißmehlprodukten greifen.

LG
Starflower
Starflower
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 20. Jul 2017, 14:35

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon engelslocke » Mo 14. Aug 2017, 15:28

Habe erst letzte Woche einen Artikel gelesen, dass vegane Ernährung dazu führen kann, dass gerade bei Säuglingen wichtige Nährstoffe fehlen und das die Entwicklung beeinträchtigen kann.
Ich würde mir das ehrlich gesagt zweimal überlegen. Aber muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden.
Schönheit kommt nicht von innen, sondern aus der Wiener Neustadt.
engelslocke
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 27. Jul 2017, 14:19
Wohnort: Vienna

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon Wolfgang44 » Mo 14. Aug 2017, 21:50

Sorry, aber davon halte ich gar nichts und ich denke die meisten Ernährungsexperten auch nicht. Vegetarisch ist wohl ok, wenn man da mit seinem Arzt spricht und einiges beachtet, damit das Kind alles bekommt was es braucht - das macht eine Freundin von mir weil sie selbst schon seit ihrer Kindheit Vegetarierin ist; sie gibt halt z.B. mehr Hirsebrei oder Hülsenfrüchte wegen Eisen. Aber vegan ist schon heftig, denn dann dürftest Du ja auch keine Milch geben, weil die ja aus Kuhmilch gewonnen wird. Aber letztenendes würde ich nie einem Kind meine Überzeugung aufzwingen sondern es lieber alles probieren lassen. Oft kann man im Alltag so eine strenge Überzeugung auch nicht durchhalten: Meine Freundin wollte z.B. nie Fleisch geben - macht sie daheim auch immer noch nicht - aber als das Kind in die Krippe kam wollte es halt was die anderen essen - und da war auch mal Fleisch dabei. Wäre komisch gewesen dem Kind zu erklären, dass alle Kinder das essen dürfen nur es nicht
Da holt einen dann doch die Realität ein...
Wolfgang44
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 13. Jul 2017, 19:19

Re: Kind vegan erziehen

Beitragvon Hunter » Di 15. Aug 2017, 10:24

Hallo,

nicht nur Ernährungswissenschaftler und -Experten, auch der Ernährungsberater der Bundesregierung warnt vor einer veganen Ernährung für Kinder und Jugendliche. Logischerweise kann eine solche Ernährung langfristige Schäden nach sich ziehen.

Finde ich persönlich genauso schwachsinnig, wie Leute die ihre Kinder nicht impfen oder ihre Haustiere, wie Hunde oder Katzen vegan, bzw. vegetarisch ernähren.

Gruß
Hunter
 
Beiträge: 79
Registriert: Di 15. Aug 2017, 09:37

Nächste

Zurück zu Gesundheit & Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste