Kinder vor Gewalt schützen?

Kinder vor Gewalt schützen?

Beitragvon diana » Mi 18. Mär 2015, 12:19

Hallo liebe Eltern,

gibt es im Umfeld von euren Kindern eigentlich auch Vorkommnisse von Gewalt? Ich meine jetzt nicht die normalen Raufereien unter Kindern, sondern wirkliche Probleme. Unser Sohn geht zur Zeit in die 7. Klasse und ist bisher zum Glück noch nicht Opfer von Gewalt geworden, aber wir hören immer wieder, dass es Kinder in dem Alter "abgezogen" werden.
Wir als Eltern wollten daher im Jugendhaus des Ortsteiles anregen, ein Gewaltsicherheitstraining durchzuführen. Ein Möglichkeit wäre das Gewaltschutztraining bei R.A.D Sicherheit.
Hat von euren Kindern schon mal jemand an einem solchen Training teilgenommen? Denkt ihr denn, das bringt was? Uns ist es vor allem wichtig, dass die Kinder in solchen Situationen unbeschadet herauskommen, also lernen solche Situationen deeskalierend zu regeln.
diana
 
Beiträge: 92
Registriert: Fr 24. Mai 2013, 21:03

Re: Kinder vor Gewalt schützen?

Beitragvon lookingo » Fr 20. Mär 2015, 00:32

Eine prinzipiell sehr gute Idee wie ich finde da kann man was mitnehmen und nein uns ist sowas noch nicht passiert, aber klar man hört und liest vieles und weiß nicht wie das eigene Kind damit umgehen könnte!
lookingo
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:32

Re: Kinder vor Gewalt schützen?

Beitragvon Inga » Di 14. Apr 2015, 11:27

Unsere Kinder gehen noch nicht in die Schule und waren zum Glück bisher noch nicht in einer solchen Gewaltsituatuion. im Kindergarten wurde mal so eine Art Konfliktbewältigungskurs durchgeführt, ich erinner mich leider nicht mehr an den Namen des Anbieters. Da haben die Kinder einerseits gelernt wie sie untereinander friedlich umgehen und auch wie sie sich in Situationen verhalten in denen sie zum Beispiel eine ältere person bedroht oder "mitschnacken" will usw. Ich glaub das war nicht schlecht!
Inga
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 7. Apr 2015, 11:03
Wohnort: Frankfurt

Re: Kinder vor Gewalt schützen?

Beitragvon anii12 » Mi 8. Aug 2018, 18:40

Anti-Gewalt-Trainigs sind in der heutigen Zeit nicht zu unterschätzen. Es kommt aber sehr auf das Auftreten und den Lehrstiel der Trainer an. Wenn der Trainer von der Klasse respektiert wird, stellt sich sehr schnell ein Lerneffekt ein. Falls Ihr aus dem Raum Köln kommt kann ich euch dieses Unternehmen empfehlen https://brock-sicherheit.de/
Die bieten auch Schutz für unbegleitete Minderjährige an falls es garnicht mehr geht. Das sollte aber wirklich als Notlösung in betracht gezogen werden.
anii12
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 18:30

Re: Kinder vor Gewalt schützen?

Beitragvon Fiono » Mi 8. Aug 2018, 19:08

Denken Sie, dass es sich lohnt, diese Seite zu benutzen? Anscheinend sieht es gut aus, aber interessant wie in der Praxis
Fiono
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 19:04

Vor Gewalt schützen? - Lerne WALTEN !

Beitragvon Franz Josef Neffe » Mi 8. Aug 2018, 21:05

Vor Ge-walt schützen kann man sich und andere, wenn man mit seinen Kräften WALTEN lernt.
Sich seiner Kräfte bewusst werden, ihren Zustand und die Bedürfnisse wahrnehmen, sich selbst stärken und entwickeln gemäß einer eigenen guten Vorstellung seiner Entwicklung.
Unsere feinsten Kräfte entscheiden unser Leben.
Wenn wir mit diesen gut umgehen, haben wir Einfluss auf alle und alles.
Mit den feinsten Kräften kommen wir überall durch, wo die gröberen Kräfte sich längst vorher erschöpft haben und steckenbleiben.
Wir müssen nur mit unseren entscheidenden Lebenskräften FEIN umgehen lernen.
Wir kennen doch Menschen, die eine so starke AUSSTRAHLUNG haben, dass alle sie respektieren.
So jemand können wir alle werden, wenn wir nur die Kräfte in uns verstehen und lenken lernen.
Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe
Franz Josef Neffe
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 03:41
Wohnort: Ulbering

Re: Kinder vor Gewalt schützen?

Beitragvon Serkan65 » Do 9. Aug 2018, 03:51

Guten Morgen,

leider ist die Gesellschaft so geworden, dass man immer mehr Leute trifft die zu Gewalt bereit sind. Das spiegelt sich auch den Kindern. Ich kann dir nicht mal einen Rat geben, wie man die Kinder davor schützen kann. Das beste ist jeder sollte sein Kinde wirklich so erziehen dass es erkennt das Gewalt nicht eine Lösung ist.

LG Andre19
Serkan65
Serkan65
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 18:33
Wohnort: Brette


Zurück zu Erziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron