Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Dodo70 » Sa 27. Jun 2015, 20:26

Unsere Kinder sind schon immer mit in die Werkstatt gegangen, so bin ich auch aufgewachsen. Unser erstes "gemeinsames" Projekt ist eine Kinderküche aus Holz gewesen. Ich habe die Idee in einem Forum gefunden http://kinderkueche-holz.org/kinderkueche-selber-bauen/ und die Kinder haben da echt Spaß dran gefunden. Der Kleine darf Schmirgeln und so Kleinigkeiten machen und die Große ist 6 und kann mit dem Akkuschrauber Schrauben reindrehen.
Dodo70
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 19:56

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon patak » Mo 29. Jun 2015, 16:52

Also richtiges Heimwerkern würde ich nicht eher als mit 10 verantworten...und dann auch nur begrenzt. Im jüngeren Alter ist es möglich, den Sohnemann "assistierend" mit einzubeziehen. Man kann immer sagen. "Schau mal, ob das jetzt gerade ist.." oder "Gib mir bitte mal den Stift..." Dadurch hat er das Gefühl auch etwas zu machen und ist Teil der Aktion. Sicherheit geht schließlich vor...
You see things as they are and ask, "Why?" I dream things as they never were and ask, "Why not?" (G. B. Shaw)
patak
 
Beiträge: 308
Registriert: Di 3. Dez 2013, 21:02

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Maurer67 » Do 2. Jul 2015, 13:05

Hallo



Nimm dein Kind mit in die Werkstatt, führe seine Hand wenn es versucht was zu probieren. Bin sicher du erkennst sofort wenn was zu gefährlich ist. Elektrische Geräte damit würde ich später einsteigen.

Viel Erfolg
Maurer67
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 20:02

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Tommy90 » Fr 9. Okt 2015, 01:44

Maria85 hat geschrieben:Servus,

wie haltet ihr es so mit dem heimwerken und euren Kids? Vor allem im Zusammenhang mit "gefährlichen" Objekten? Lasst ihr eure Jüngeren schon sägen, hacken, bohren?
Mein Sohnemann ist jetzt 8 Jahre alt, also schon in einem Alter, in dem man eine gewisse Geschicklichkeit mitbringt. Auf der anderen Seite ist das Einschätzen von Risiko in diesem ALter noch nicht so sehr entwickelt. Mit Elektrobetriebenen Geräten würde ich ihn daher auch auf keinen Fall hantieren lassen.
Aber zur Zeit renovieren wir bei uns im Haus und da bekommt der kleine Mann natürlich immer mal wieder Werkzeug in die Hände, neulich lief der Racker mit einem Cuttermesser durch die Wohnung, dass bei den arbeiten liegen geblieben war. Bei solchen Sachen sehe ich das nicht so eng, wobei man natürlich schon darauf achten sollte, dass die Kinder nur unter Aufsicht mit solchem Werkzeug umgehen.
Aber mit 8 Jahren finde ich das auch nicht mehr so dramatisch.


Also ich bin in dem Alter schon noch sehr vorsichtig. Ich habe mir letztens z.B. hier eine neue Säge gekauft und daran würde ich auch meinen 13 Jährigem Sohn noch ungerne lassen. Aber es kommt natürlich auch immer drauf an wie interessiert Kinder daran sind, aber mit einem Cuttermesser wäre ich bei einem 8 Jährigen sehr vorsichtig.
Tommy90
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 16. Jul 2015, 21:51

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Husar » Mi 5. Okt 2016, 02:59

Es kommt stark darauf an. Ich würde meinen Sohn nicht an die Maschine lassen (er ist neun Jahre alt), mit einem Werkstock darf er aber schon arbeiten. Im Endeffekt kommt es auf einen selbst an, man muss die Zeit investieren, seine Kinder richtig zu schulen.
Husar
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 02:50

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Draik77 » Mi 19. Okt 2016, 09:56

Unseren kleinen habe ich mit 6 zum ersten Mal in den Wald mitgenommen.
Natürlich hat er keine Bäume gefällt. Seine Mutter hat in ausreichendem Sicherheitsabstand mit ihm Stöckchen gesammelt, diese dann gestapelt und kleine Konstruktionen draus gebaut.

Zu Hause durfte er dann aus Holzstücken mit dem Schmirgelpapier das Holz bisschen in Form bringen und sich austoben.
Ansonsten ist es doch wie mit Allem in der Erziehung. Die richtige Schulung/Erziehung im Umgang mit Geräten/Lebewesen/Lebensmitteln usw. ist entscheidend.
Und ja, unser Kind darf ausprobieren, wenn es möchte...natürlich nicht alles in dem Alter :D
Draik77
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 09:13

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Thations » Mi 19. Okt 2016, 11:45

Wir haben unsere ersten "Projekte" mit 7 gebaut :)
Thations
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 11:39

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Flydar » Fr 21. Okt 2016, 23:31

Meiner Meinung nach kann man das schlecht sagen.
Es kommt ganz darauf an, wie reif die Kinder bereits sind bzw. wie viel Verantwortung sie tragen können.
Nicht alle sind im Alter x gleichauf.
Aber grob geschätzt würde ich sagen zwischen 6 und 10.
Flydar
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:51

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon schnuppi » Di 25. Okt 2016, 09:54

Finde das ein sehr spannendes Thema, habe da kürzlich erst mit einem Freund darüber diskutiert, der der Meinung war, auch 3-Jährige können schon einen Hammer usw. in die Hand bekommen (also keinen Kinder-Spielzeug-Hammer, sondern einen richtigen). Das fand ich schon etwas sehr unvorsichtig. Aber wie schon geschrieben wurde kommt es ja auf die individuelle Entwicklung an und wie man als Erwachsener das Ganze begleitet. Ich denke diese Überlegungen von hier werde ich mir auch zu Herzen nehmen und merken.
schnuppi
 
Beiträge: 97
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 15:44

Re: Ab welchem Alter mit den Kindern heimwerken

Beitragvon Jason Ort » Di 25. Okt 2016, 10:37

Ich denke auch es kommt auf die individuelle Entwicklung an, wie schon erwähnt, sollte man die Kleinen langsam, als Assistenten, an das Thema heranführen. Auf jeden Fall unter Beobachtung. Elektrische, scharfe und schwere Geräte erst später. Mit 3 Jahren schon den echten Hammer zu schwingen halte ich für keine gute Idee. Als kleines Kind habe ich mal einen Nagel verschluckt..wir mußten darauf warten, dass er auf natürliche Weise wieder zum Vorschein kommt. :roll:
Jason Ort
 
Beiträge: 96
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 13:56

VorherigeNächste

Zurück zu Erziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste