Geschenk für meine verliebte Tochter

Geschenk für meine verliebte Tochter

Beitragvon oullrich » Di 22. Jan 2019, 15:38

Hallo zusammen,
meine Tochter hat in drei Wochen Geburtstag. Erst gestern hat sie uns ihren neuen Freund vorgestellt.
Sie scheinen ziemlich verliebt zu sein.
Jetzt möchte ich also ein Geschenk schenken, welches einen Bezug zu deren Beziehung hat.
Hat jemand Ideen und Vorschläge? Würde mich sehr freuen.
Habe schon an ein Paar-Tshirt gedacht. Oder auch an ein Dinner for Two. Jedoch möchte ich nicht so viel Geld ausgeben. Das ist so Tradition in unserer Familie.
oullrich
 
Beiträge: 56
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 12:31

Re: Geschenk für meine verliebte Tochter

Beitragvon abbottpreston » Mi 23. Jan 2019, 14:33

Was ist genau die Tradition? Ein Pärchengeschenk zu schenken oder wenig Geld dafür auszugeben? Wie lange sind die beiden denn schon zusammen? Wenn es noch ganz am Anfang der Beziehung ist, dann ist es möglicherweise etwas viel für beide. Ich habe meiner Nichte und ihrem Freund mal so ein Liebesschloss von https://www.shirttuning.de/liebesschloss.html geschenkt. Die waren da schon ca. ein Jahr zusammen, deswegen hat es ganz gut gepasst. Frag am besten nochmal nach, wie lange sie schon ein Paar sind.
abbottpreston
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 14. Mär 2017, 16:18

Re: Geschenk für meine verliebte Tochter

Beitragvon Sonja Walla Ott » Di 29. Jan 2019, 15:26

Schenk den beiden doch Zeit zu zweit, dass ist das schönste was es gibt.
Was macht deine Tochter den gerne? oder auch ein gemeinsamer Städtetrip ist sehr schön.

P.S Rauchen ist schädlich
Sonja Walla Ott
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 29. Jan 2019, 14:59

Re: Geschenk für meine verliebte Tochter

Beitragvon MamamitHerz » Mo 22. Apr 2019, 16:08

Ich finde, da würde auch ein Gutschein passen - für beide zusammen. Z.B. Kino, Freizeitpark, Lasertag, irgendwas anderes wo die beiden sich näher kennenlernen könne, aber auch Action haben. Dinner ist finde ich eher was für Erwachsene, als junge Frau habe ich mich immer unwohl gefühlt in Restaurants, man wird auch nicht so richtig ernst genommen...
MamamitHerz
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 1. Mär 2018, 17:27


Zurück zu Erziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron