Braucht man eine Babywaage zu Hause?

Braucht man eine Babywaage zu Hause?

Beitragvon asteroid » Di 15. Mai 2018, 11:26

Hallöchen liebe Mamis und Papis,

ich bin gerade dabei mir die ersten Babysachen zuzulegen. Ich weiß noch gar nicht, ob ich das alles wirklich brauche, aber ich lasse mich schnell von allen Dingen begeistern.
Wie zum Beispiel einer Babywaager. Vor allem am Anfang ist es ja wichtig, dass man das Gewicht des Babys kontrolliert. Aber braucht man wirklich eine zu Hause?
Was sagen die frischgebackenen Eltern?

LG
asteroid
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 15:16

Re: Braucht man eine Babywaage zu Hause?

Beitragvon smaragd » Di 15. Mai 2018, 13:59

Hey,

meine Kleine ist als Frühchen zur Welt gekommen, da habe ich mir dann eine Waage zugelegt, um wirklich genau das Gewicht messen zu können. Ansonsten machst das der Kinderarzt oder man kann sich eine Waage auch manchmal aus der Apotheke ausleihen.

Ich würde einfach bis zur Geburt warten und dann gegebenfalls eine kaufen.
Ich habe mir damals eine um die 50€ gekauft und hab sie danach noch online weiterverkauft.
Mehr Infos zu dem Thema kannst du sonst noch in diesem Ratgeber nachlesen: http://waagen-test.de/babywaagen/

LG
smaragd
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 23. Sep 2014, 16:42

Re: Braucht man eine Babywaage zu Hause?

Beitragvon Klotez » Di 15. Mai 2018, 14:09

Aber warum sollte jemand das Babywaage mögen?
Klotez
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 15. Mai 2018, 14:00

Re: Braucht man eine Babywaage zu Hause?

Beitragvon sunrise » Mi 16. Mai 2018, 21:00

Normalerweise, wenn dein Baby gesund ist, brauchst du keine extra Babywaage, weil man ja ohnehin öfter mal zur Kontrolle zum Kinderarzt geht und das Baby da gewogen wird. Bei uns war es überhaupt gleich so, dass man jederzeit auch nur zum Wiegen ohne Termin vorbei kommen konnte, wenn man das wollte.
sunrise
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 20:13


Zurück zu Gesundheit & Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste