Baldrian bei Kindern einsetzbar?

Baldrian bei Kindern einsetzbar?

Beitragvon Asuka » Mo 12. Feb 2018, 05:03

Hallo,

mein Sohn ist 9 und hat aktuell eine Phase, wo er einfach nicht in den Schlaf findet. Er liegt am Abend lange wach und ist dann eben morgens extrem müse. Starke Medikamente möchte ich ihm aber nicht geben. Auf https://www.baldrian.net/ habe ich gelesen, dass Baldrian bei Schlafproblemen helfen kann. Wie sieht das bei Kindern aus? Kann man das da bedenkenlos einsetzen?

LG
Asuka
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12. Feb 2018, 02:13

Zurück zu Gesundheit & Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste