Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften?

Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften?

Beitragvon marina28 » Fr 27. Okt 2017, 02:49

Wie man an der Überschrift lesen kann, suche ich nach einem Anbieter der mir eine Pflegekraft vermitteln kann.
Ich suche um es genauer zu sagen, nach einer Pflegekraft aus dem Ausland, da ich mir keine deutsche Plegekraft leisten könnte.
Ich suche dazu auch nach Infos was den Preis angeht und mögliche Zuschüsse von der Versicherung.
marina28
 
Beiträge: 63
Registriert: Do 23. Jun 2016, 20:25

Re: Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften?

Beitragvon monika29 » Fr 27. Okt 2017, 13:47

Ich suche um es genauer zu sagen, nach einer Pflegekraft aus dem Ausland, da ich mir keine deutsche Plegekraft leisten könnte.
Ich suche dazu auch nach Infos was den Preis angeht und mögliche Zuschüsse von der Versicherung.


Ich würde mir so eine Pflegekraft über eine Agentur suchen.
Ich kenne diesen Anbieter: http://vilena.de
Der Anbieter vilena.de arbeitet vor allem mit Leuten aus Polen zusammen, wenn es um die Pflege geht.
Diesen Anbieter gibt es offenbar schon länger.
Ich würde mich an deiner Stelle erst mal dort beraten lassen.
monika29
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 22:28

Re: Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften?

Beitragvon Bouselt » Sa 28. Okt 2017, 12:00

Warum schaust du nicht lokal nach Pflegekräften?
Bouselt
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 11:50

Re: Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften?

Beitragvon Ruby » Do 11. Jan 2018, 13:57

Hallo!
Warum erkundigst du dich denn nicht erst einmal nach Pflegekräften in deiner Umgebung? Ich denke nicht, dass Pflegekräfte aus dem Ausland unbedingt günstiger werden. Immerhin müsstest du gegebenenfalls auch noch eine Unterkunft stellen. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit der Häusliche Pflege in Frankfurt gemacht, erkundige dich doch dort mal genauer.
Sobald der Geist der Ausbeutung besiegt ist, wird man Aufrüstung als eine ganz unerträgliche Last empfinden. Zu wirklicher Abrüstung kann es erst kommen, wenn die Völker der Welt aufhören, sich gegenseitig auszubeuten.
Ruby
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 12:20

Re: Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften?

Beitragvon Luani » Do 11. Jan 2018, 14:37

Ruby hat geschrieben:Hallo!
Warum erkundigst du dich denn nicht erst einmal nach Pflegekräften in deiner Umgebung? Ich denke nicht, dass Pflegekräfte aus dem Ausland unbedingt günstiger werden. Immerhin müsstest du gegebenenfalls auch noch eine Unterkunft stellen. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit der Häusliche Pflege in Frankfurt gemacht, erkundige dich doch dort mal genauer.


Ich finde dein Vorschlag gut. Es könnte sogar sein das in der Nachbarschaft eine Pflegekraft gibt und das wäre ja optimal...
Luani
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 16:39

Re: Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften?

Beitragvon Monikaregen » Mi 17. Jan 2018, 14:57

Hallo, schon von zwei Jahren habe ich mit privaten Seniorenbetreuerinnen aus Polen zu tun. Ich habe eine ältere Tante, die nicht mehr mobil ist. Meine Tante ist schon über neunzig, sie benötigt eine Unterstützung im Alltag. Trotzdem möchte sie nicht ins Heim umziehen. Daher habe ich mich entschieden, eine private Betreuerin zu beschäftigen. Eine Nachbrain, deren Bruder pflegebedürftig ist, hat mir die Firma http://www.pflegekrafteauspolen.de empfohlen. Jede vermittelte Frau aus Polen, die meine Tante betreut hat, war eine liebevolle Pflegkraft. Ich bin sehr zufrieden.
Monikaregen
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 11. Mai 2017, 09:32


Zurück zu Gesundheit & Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron