Aufbau der Muskeln

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon Ellen » So 27. Mär 2016, 16:16

Hallo!
Mir wurde im Fitnessstudio auch empfohlen, Creatin zu mir zu nehmen weil es den Muskelaufbau unterstützt. Ich kenne auch viele Fitnessbegeisterte, denen Creatin wirklich gut geholfen hat. Dank dem Artikel von da habe ich mich dann auch für eine Sorte entschieden, die viel günstiger als im Fitnessstudio ist.
Ellen
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 18. Dez 2014, 13:51

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon Iffelchen » Di 29. Mär 2016, 19:18

Ich nehme auch Creatin und L-Aginin, ab und zu noch einen Booster.
Iffelchen
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 29. Mär 2016, 18:59

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon DerLucas » Sa 2. Apr 2016, 00:17

Zum Muskelaufbau nehme ich zusätzlich ein Whey ( http://wheyprotein.de/tnt-naked-whey/ ) , da fördert den Aufbau von Muskelmasse. Das TNT nehme ich gerne, weil es ein deutscher Hersteller ist und ich da den Prüfungen mehr vertraue, als den Amis :D
DerLucas
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 00:14

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon Goldhase » So 3. Apr 2016, 21:50

Versuch ihn doch mal eine richtige Sportart näher zu bringen. Jungs sind da doch immer schnell zu begeistern! ;)
Du könntest ihm zum Beispiel mal einen guten Kampfsportfilm zeigen. Das zieht immer :D. Aber keinen Mist. Besser einen von denen hier http://der-gi.de/top-10-kampfsportfilme/
Goldhase
 
Beiträge: 5
Registriert: So 3. Apr 2016, 21:18

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon Modepüppchen » Di 5. Apr 2016, 18:01

Also es kommt darauf an wie Alt dein Sohn ist, ich würde das Fitnesstraining ab dem 16ten Lebensjahr empfehlen, alles andere ist zu ungesund da der Körper noch nicht stark genug ist dafür. Je "breiter" dein Sohn wird desto weniger wird er wachsen. Aber dein Thread sieht ziemlich nach Eigenwerbung aus :D
Modepüppchen
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 5. Apr 2016, 17:53

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon eisenfresser » Sa 5. Nov 2016, 17:54

Also ich nehme nur Wey Protein nach dem Training. Ich habe mir das Optimum Nutrition Gold Whey ausgesucht. Wurde in dem Test hier genau analysiert und zum Testsieger. Mehr kaufe ich nicht. Ist mir zu teuer. Wenn Du das alles nimmst was empfohlen wird von diesen lächerlichen Bodybuilder Magazinen dann wirst du ja arm.
Only my opinion :)
eisenfresser
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:50

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon selia12 » Di 24. Jan 2017, 13:17

Hey!
KLingt gut wie du das alles machst. Finde ich gut mal ein Thema über Muskelaufbau, um mal zu hören wie die anderen es so schaffen. Das Thema wird ja immer noch auch zwischen den ganzen Fitness-Youtubern heiß diskutiert - jeder denkt er weiß es besser als der andere.
"Ich nehme auch Creatin und L-Aginin, ab und zu noch einen Booster." - das mit den Boostern habe ich auch schon gehört, dass die richtig richtig fetzen sollen - im positiven Sinne. Muss natürlich auch ein guter sein. Habe extra mal einen Freund von mir gefragt, der regelmäßig einen nimmt. Er meinte, dass er mega Erfolge mit dem Brutal Anadrol geschafft hat. Also falls ihr eh einen Booster derzeit sucht, könnt ihr den ja mal ausprobieren.
Wie oft geht ihr denn alles so ins Gym? Und mögt ihr es lieber morgens / mittags / abends?
Liebe Grüße!
selia12
 
Beiträge: 51
Registriert: Do 28. Jul 2016, 15:18

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon Ducke1995 » Di 24. Jan 2017, 14:30

Ich würde solche Sachen auch lieber im Internet kaufen, weil im Fittnesstudio sind die Preise teilweise echt unverschämt hoch. Beliebt soll ja auch https://www.protein.de/creatine.html sein, wobei ich immer denke, dass zum reinen Muskelaufbau das klassische Whey Protein sicherlich besser geeignet wäre
Mein Schatz ...
Ducke1995
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 19. Jan 2017, 15:55

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon Lealinchen » Di 24. Jan 2017, 15:45

Goldhase hat geschrieben:Du könntest ihm zum Beispiel mal einen guten Kampfsportfilm zeigen. Das zieht immer :D.


Das stimmt wohl :D
Lealinchen
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 24. Jan 2017, 15:42

Re: Aufbau der Muskeln

Beitragvon Maged1989 » Mo 13. Feb 2017, 15:47

Tja, was soll man da eigentlich sagen? Muskeln kannst du halt nur aufbauen, wenn du die Muskeln auch beanspruchst. Am besten geht das natürlich im Fitnessstudio. Es gibt aber viele, die mögen das nicht, immer nach der Arbeit noch ins Fitnessstudio zu fahren, deswegen sollte man sich in diesem Fall etwas anderes überlegen. Ich persönlich finde ja diese ganzen Fitnessapps ganz cool, aber schneller kommst du mit bestimmten Geräten voran, was an sich recht preisintensiv ist. Deswegen würde ich einfach mal auf Fitness Portalen wie https://dein-fitness-vergleichsportal.de/ schauen, ob man da ein gutes Angebot bekommt. Man braucht ja jetzt auch nicht 10 verschiedene Geräte zuhause, um ein bisschen Muskelaufbau zu betreiben. Da gibt es schon ganz gute Kombigeräte
Die Liebe ist wie die Hefe im Kuchenteig, die bewirkt, das der Teig aufgeht und der Kuchen besser schmeckt.
Maged1989
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 12:34

VorherigeNächste

Zurück zu Gesundheit & Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste