Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon heinrich_kraus » Fr 6. Mai 2016, 19:35

Ich sehe mich auch gern auf Testseiten nach einem guten Testergebnis um. Allerdings finde ich, sollte man eine gute (und wahrscheinlich auch teure) Matratze nach dem Kauf auch so schützen, sodass sie auch nach Jahren immer noch so gut ist wie am ersten Tag. Deshalb lege ich über jede Matratze, die ich für meine Kinder gekauft habe, eine Matratzenauflage.
heinrich_kraus
 
Beiträge: 170
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:02

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon Donna » Do 28. Jul 2016, 21:45

Die richtige Matratze zu finden ist gar nicht so einfach. Ich persönlich schlafe lieber auf weichen Matratzen, mein Partner hingegen mag es, wenn die Matratze härter ist. Zudem ist hilfreich, wenn man weiß wie man schläft. Ist man eher ein unruhiger Schläfer, liegt man auf dem Bauch oder auf der Seite... All das sind Fragen, welche man vorm Matratzenkauf geklärt haben sollte.

Wir haben bei uns die medipur Matratzen uns sind super zufrieden.
Donna
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 28. Jan 2016, 12:26

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon kevin_be » Di 6. Sep 2016, 12:33

Ich habe mich bisher ausgiebig mit Luftbetten und anderen Gästebetten auseinandergesetzt. Auch viel probe gelegen und daher finde ich für mich etwas härtere Matratzen besser.

Ich habe mal gelesen, dass diese auch gesünder sind. Man sagt wohl, das man sich in einem weichen Bett weniger bewegt, man liegt quasi eingekuschelt, sanft im Bett. Das harte Bett ist etwas unbequemer und man bewegt sich automatisch mehr. Diese mehr Bewegung sorgt für eine besserer Durchblutung des gesamten Gewebes.

Daher ist eine härte Matratze die bessere Wahl.
kevin_be
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:21

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon Jason Ort » Mo 10. Okt 2016, 15:03

Wenn man ruhig, sanft und gemütlich schlafen kann, dann hat man die richtige gefunden. Die richtige Matratze zu finden ist super wichtig, es geht doch nichts über ein bequemes Bett! Ich würde mich auch auf entsprechenden Seiten zum Matratzentest schlau machen. Die Emma Matratze hat wohl nicht schlecht abgeschnitten.
Jason Ort
 
Beiträge: 90
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 13:56

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon Manntann » Mi 11. Jan 2017, 16:43

Definitiv ausgiebiges Probe-Liegen veranstalten! :D ... ich würde mich auch im Geschäft genau beraten lassen und (wenn ihr wirklich die richtige Matratze sucht) nicht im Internet bestellen. Es hilft auch definitiv, sich etwas länger umzusehen, um alle Matratzen-Typen mal zu testen. So solltet ihr eigentlich eine geeignete finden! :)
Manntann
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 17:54

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon sophie » Fr 17. Feb 2017, 11:58

Hallo :)

Also ich gehe in solchen Sachen immer auf Nummer sicher und hole mir paar Meinungen ein. Ich selber habe mir vor kurzem eine neue Matratze gekauft, natürlich habe ich mich online schlau gemacht gehabt.
Dadurch habe ich auch verschiedene Matratzen Typen gefunden und konnte echt gut gegenüberstellen.

Am Ende war es dann eine Kaltschaummatratze die vom Preis her auch akzeptabel war.
Demnach kann es wirklich helfen, wenn man sich unter anderem im Internet schlau macht.
Das Leben besteht nicht aus atmen, sondern aus den Menschen die uns den Atem rauben.
sophie
 
Beiträge: 443
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 01:26
Wohnort: Berlin

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon Usa78 » Di 7. Mär 2017, 12:52

Ein Großteil meiner Bekannten schwört auf Kaltschaummatratzen. Sollen generell besser sein als Federkern und so kann ich das auch bestätigen. Allerdings kosten diese auch eine Ecke mehr. Trotzdem, an Gesundheit sollte man nicht sparen.
Usa78
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Mär 2017, 10:56

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon mama-to-be » Do 16. Mär 2017, 22:05

Ich schwöre auf eine Matratze mit Memory Schaum. Habe noch nie so gut geschlafen wie in einer solchen!
mama-to-be
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 16. Mär 2017, 21:30
Wohnort: Laupheim

Re: Neue Matratze - Wann hat man die perfekte gefunden?

Beitragvon heike-feder » Fr 16. Jun 2017, 09:22

Ich kann die Bodyguard Matratze emphelen ab. 199 Euro meines wissens die beste je bei Stiftung Warentest getestete Matratze. Wenn du eine gute günstige Matraze möchtes kann ich eine Rollmatratze empfehlen.
heike-feder
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 9. Mai 2017, 13:20

Vorherige

Zurück zu Gesundheit & Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste