Online Kredit für Österreicher - Erfahrung?

Online Kredit für Österreicher - Erfahrung?

Beitragvon CharlesW » Di 31. Jul 2018, 20:21

Kommt hier jemand aus Österreich und hat sich schon einmal über das Internet einen Kredit genommen?

Bin mir nicht sicher ob ich zu meiner Hausbank gehen soll, oder es besser "anonym" über das Internet mache.

Wenn jemand schon Erfahrung damit hat, würde ich mich über Rückmeldung freuen. Kreditsumme ist 1.500 Euro. Also ein eher geringer Betrag.

Konkret wäre es interessant zu wissen ob ein Dienstverhältnis nötig ist. Das dürfte ja, was ich bisher ergoogelt habe, ohne Dienstverhältnis etwas schwierig werden, oder? :oops:
CharlesW
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 31. Jul 2018, 20:15

Re: Online Kredit für Österreicher - Erfahrung?

Beitragvon Olsnug » Mi 1. Aug 2018, 06:34

http://www.kreditheini.at/2018/04/cashpresso-kredit-test-so-bekommt-man-geld-von-cashpresso/

Cashpresso ist anscheinend der einzige Anbieter für Online Kredite in Österreich der sein Geld auch an Selbstständige oder Studenten verleiht. Üblicherweise wird ein bestehendes Dienstverhältnis und die letzten 3 Gehaltszettel verlangt. Das ist bei Cashpresso nicht so.

Hab es nicht verglichen, aber ich denke bei der Hausbank darf man sich nicht die besten Konditionen erwarten. Zumindest ist das so bei den Investmentfonds. Also warum soll es bei Krediten anders sein?
Olsnug
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 24. Apr 2018, 07:12

Re: Online Kredit für Österreicher - Erfahrung?

Beitragvon 4urka » Do 2. Aug 2018, 09:14

Abzocke da braucht man keine Erfahrung
4urka
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 11:08

Re: Online Kredit für Österreicher - Erfahrung?

Beitragvon OneD » So 28. Okt 2018, 10:28

Hello!

Leider kenne ich mich mit Krediten für Österreicher nicht so wirklich gut aus, allerdings gehe ich nun mal sehr stark davon aus, dass hier die Unterschiede zu Krediten für Deutsche nur relativ geringfügig und durch die Banken abweichen.

Für den Fall, dass ich in naher Zukunft einmal einen Kredit aufnehmen muss, werde ich mich hierzu unter https://www.kreditmacher.com ausführlicher informieren.

Da braucht man nur die gewünschte Kreditsumme und Laufzeit eingeben und erhält dann bereits einige Angebote.

Lg
OneD
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 09:19

Re: Online Kredit für Österreicher - Erfahrung?

Beitragvon asteroid » Do 8. Nov 2018, 16:43

Hallo!

Die Kreditbedingungen sind in Österreich eigentlich die gleichen wie hier in Deutschland. Allerdings gibt es dort keinen Schufa-Score. Trotzdem wird dort eine Kreditvergabe ohne Einkommensnachweis nur sehr schwierig sein.

In diesem Wiki findest du einen Ratgeberartikel, der sich speziell mit Krediten in Österreich befasst.

Auf Grund der hohen Zinsen eher suboptimal, aber wie sieht es denn mit einem Dispotkredit aus? Ich nehme an, du hast ein Girokonto? Diesen könntest du natürlich auch einfach überziehen, da deine Wunschsumme ja nicht so hoch ist.

LG
asteroid
 
Beiträge: 43
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 15:16


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste