Tochter möchte eine Katze

Tochter möchte eine Katze

Beitragvon sarra » Di 29. Mai 2018, 22:15

Hallo Leute,
meine kleine Tochter wünscht sich mehr alles andere auf der Welt eine Katze, und ich weiß nicht so recht, ob wir ihr diesen Wunsch erfüllen sollten.
Was meint Ihr?
Wir haben eher an einen Hund gedacht, aber sie möchte unbedingt eine Katze.

Für eine Katze müssten wir dann sofort eine Klappe einbauen, damit sie rein und raus laufen kann. Welche Würdet Ihr in diesem Fall empfehlen? Was ist mit den Modellen hier bei https://www.katzenklappe-mit-chip.de/ka ... schaltuhr/?

Danke schon mal.
sarra
 
Beiträge: 105
Registriert: So 23. Nov 2014, 00:33

Re: Tochter möchte eine Katze

Beitragvon Simoki » Mi 30. Mai 2018, 23:38

Ich finde, dass eine Katze sogar eine bessere Entscheidung ist als ein Hund. Sie macht viel weniger Arbeit und kann sich auch mit sich selbst beschäftigen. Bei einem Hund ist das schon schwieriger. Warum meinst du denn, sofort eine Katzenklappe zu brauchen? Es gibt doch auch Katzenklos?
Der Wahrheitssuchende hat es in allen Kulturen der Welt nicht leicht!
Simoki
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 29. Okt 2015, 21:02

Re: Tochter möchte eine Katze

Beitragvon Claudi45 » Do 31. Mai 2018, 05:16

Hallo,

ja sicher warum denn nicht, die sehen doch klasse aus. Zudem denke ich eine Katze ist super, sie ist viel weniger anspruchsvoll als viele andere Haustiere.
Claudi45
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 31. Mai 2018, 05:13

Re: Tochter möchte eine Katze

Beitragvon Marci » Di 12. Jun 2018, 19:34

Wenn deine Tochter eine Katze will dann sollte man als erstes klarstellen, dass es eine große Verantwortung ist wenn man eine Katze hat.
Ich persönlich habe meinen Kindern auch eine Katze gekauft und die kommen sehr gut damit klar.
Es ist so, dass ich der Katze auch immer gerne neue Sachen kaufe.
Zum Beispiel habe ich bei jennys-katzentreppe.de eine gute Katzentreppe gefunden, die kommt der kleinen echt gut :)

Es ist so, dass jeder aber wissen sollte was er macht.
In meinem Fall war es so, dass wir wirklich nur sehr positive Erfahrungen gemacht haben.
Marci
 
Beiträge: 198
Registriert: So 11. Jun 2017, 11:32

Re: Tochter möchte eine Katze

Beitragvon tepi » Do 14. Jun 2018, 12:28

Simoki hat geschrieben:Ich finde, dass eine Katze sogar eine bessere Entscheidung ist als ein Hund. Sie macht viel weniger Arbeit und kann sich auch mit sich selbst beschäftigen. Bei einem Hund ist das schon schwieriger. Warum meinst du denn, sofort eine Katzenklappe zu brauchen? Es gibt doch auch Katzenklos?

Bin schimme zu, eine Katze ist viel einfacher zu zu pflegen als einem Hund.
tepi
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 13. Feb 2018, 15:57

Re: Tochter möchte eine Katze

Beitragvon Milaaa » Do 14. Jun 2018, 14:03

Wir haben keine Haustiere. Mein Sohn wollte unbedingt auch eine Katze haben, da unsere Bekannte eine hat haben wir mal zusammen das Katzenklo sauber gemacht. Danach wollte mein Sohn keine mehr. ( Es war natürlich bewusst etwas voller als sonst) :D
Ich habe ihm nämlich erklärt es gehöre auch dazu, da man sich gut um sein Haustier kümmern muss.
Milaaa
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 17:28

Re: Tochter möchte eine Katze

Beitragvon Katze88 » Mi 29. Aug 2018, 10:05

Kinder und Katzen passen gut zueinander. Man muss halt nur vorher überlegen, wer das Katzenklo macht, welche Katze man anschaft und wie man es anstellt, dass die Kinder die Katze nicht nur streicheln sondern sich auch um sie kümmern. Hier ist ein schöner Artikel dazu : http://elitekatzen.de/haustiere-wie-ein-harmonisches-zusammenleben-gelingt
Katze88
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 09:59

Re: Tochter möchte eine Katze

Beitragvon Sophia_S » Do 30. Aug 2018, 09:46

tepi hat geschrieben:
Simoki hat geschrieben:Ich finde, dass eine Katze sogar eine bessere Entscheidung ist als ein Hund. Sie macht viel weniger Arbeit und kann sich auch mit sich selbst beschäftigen. Bei einem Hund ist das schon schwieriger. Warum meinst du denn, sofort eine Katzenklappe zu brauchen? Es gibt doch auch Katzenklos?

Bin schimme zu, eine Katze ist viel einfacher zu zu pflegen als einem Hund.


Ja, das kann ich bestätigen. Ich liebe Tiere einfach, finde es super wenn Kinder mit Tieren aufwachsen! :)
Sophia_S
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 19. Okt 2017, 11:15


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste