Wien: Unternehmen, das Haushaltsauflösungen durchführt?

Wien: Unternehmen, das Haushaltsauflösungen durchführt?

Beitragvon SantaClara » Do 8. Jun 2017, 12:40

Hallo,

ich und mein Mann haben uns vor zwei Wochen einvernehmlich getrennt und ich wohne zurzeit noch in unserer "gemeinsamen" Wohnung.

Da ich mit dieser Wohnung aber viel zu viele glückliche Erinnerungen verbinde, würde ich gerne umziehen und einen neuen Anfang wagen.

Könnt ihr mir im Großraum Wien vielleicht ein gutes Unternehmen empfehlen, das sich mit Haushaltsauflösungen beschäftigt?

Vielen Dank, ihr helft mir damit sehr!
SantaClara
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 6. Dez 2016, 12:22

Re: Wien: Unternehmen, das Haushaltsauflösungen durchführt?

Beitragvon Rieke_M » Mo 12. Jun 2017, 14:13

Hi,

das tut mir Leid für dich. Oft ist es aber so auf lange Sicht besser. Bin aber froh, dass die Trennung einvernehmlich war, das macht es zumindest ein bisschen einfacher.

Das verstehe ich gut, gerade Wohnungen oder Möbel können viele Erinnerungen hervorrufen. Ich habe mit dem Thema noch keine Erfahrung, aber ich kann dir mein Umzugsunternehmen weiterempfehlen. Habe jetzt auf deren Webseite nachgesehen und die bieten auch Haushaltsauflösungen an.

Habe dir die Seite mal hier verlinkt.

Das Gute daran ist, dass die Entrümpelung für dich gratis ist, wenn die Firma deine Möbel weiter verkaufen kann. Das wäre doch auf jeden Fall eine Überlegung wert, oder?

Liebe Grüße und viel Kraft!
Rieke_M
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr 13. Nov 2015, 11:54

Re: Wien: Unternehmen, das Haushaltsauflösungen durchführt?

Beitragvon sophie » Sa 17. Jun 2017, 01:24

Hey !

Wie weit bist du denn bisher schon ?

Es gibt doch eigentlich total viele Firmen bzw unternehmen welche sich darauf spezialisiert haben.
Ich selber habe doch auch online geguckt und ganz schnell ein gutes und seriöses Unternehmen gefunden.
Es gibt dann auch diverse Immobilienportale welche man sich anschauen kann die dann auch Infos bieten.
Ich kam damit echt gut klar. Aber gut, jeder hat andere Vorstellungen und Wünsche.

Will dir auch nichts einreden, entscheide du selber.
Das Leben besteht nicht aus atmen, sondern aus den Menschen die uns den Atem rauben.
sophie
 
Beiträge: 464
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 01:26
Wohnort: Berlin


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste