der Freundin Unterwäsche schenken?

der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon Rabate » Fr 29. Jan 2016, 15:52

Meine Freundin hat mal erwähnt, dass sie sich freuen würde, wenn ich ihr Unterwäsche schenke. Da sie bald Geburtstag hat, würde ich das gern in die Tat umsetzen. Gehe nicht so gerne in Geschäfte und lasse mich ungern von Verkäuferinnen vollquatschen. Würde mich lieber in Ruhe in nem Online Shop umsehen. Könnt ihr mir da einen empfehlen? Zweite Frage: Über was für eine Art von Unterwäsche freut man sich denn als Frau? Zu sexy wahrscheinlich nicht, zu praktisch bestimmt auch nicht? Finde, meine Freundin kann alles tragen und ich bin in puncto Unterwäsche auch nicht wählerisch. Würde mich einfach über paar Tipps freuen! :)
Rabate
 
Beiträge: 129
Registriert: Do 10. Sep 2015, 19:21

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon Laubenpieperin » Mo 1. Feb 2016, 01:39

Schau doch einfach was sie so hat und auch gerne trägt und dann suchst du etwas in der Art raus.
Laubenpieperin
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 01:30

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon mam9e0 » Mo 1. Feb 2016, 10:15

Schick und bequem zugleich sollte es bestenfalls sein :D Nicht zu viel Spitze beispielsweise, sondern eher ein paar dezente Spitzenapplikationen. Kein String sondern eher ein Höschen. Keine zu grelle Farbe oder provokantes Rot, sondern eher Pastellfarben, schwarz oder bordeaux. Über so etwas würde ich mich zumindest freuen, so mal als Frau gesprochen ;) Und als Shop kann ich dir Lascana empfehlen, dort bestelle ich immer meine Unterwäsche. Gibt da Marken wie Adidas, Bruno Banani oder Buffalo, also nicht ganz so kostengünstig. Aber wenn man Unterwäsche verschenkt, sollte die schon qualitativ hochwertig sein und nicht H&M-Standard, meiner Meinung nach. Außer Dessous gibt es dort aber auch Nachtwäsche oder Bademode, falls ein Negligee oder Bikini auch in Frage käme. Schau auf jeden Fall mal mehrere ihrer BHs nach der Größe durch, damit du da nicht falsch liegst. Im Lascana Shop hast du dann auch zu jedem Teil eine Größenberatung, ob das normal oder anders ausfällt. Gibt auch Gutscheine für den Shop, die nutze ich auch, wenn ich mal wieder einen finde, um bisschen zu sparen. So hat man dann u.a. gleich die Lieferkosten wettgemacht, die sind nämlich leider nicht gratis. Aber es lohnt sich echt. Stöber da mal, findest bestimmt was. Viel Spaß beim Verschenken :)
Zuletzt geändert von mam9e0 am Fr 5. Feb 2016, 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
mam9e0
 
Beiträge: 117
Registriert: Di 14. Jul 2015, 10:25

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon michaella » Mi 3. Feb 2016, 23:24

Da würde ich aufpassen :sd
michaella
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 18:04

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon sahin » Do 4. Feb 2016, 13:59

Kauf ihr doch vor allem Sachen, die du schön findest, weil das sicherlich ihre Intention war. Ihr ist wichtig, was du magst. :) Solange das alles im halbwegs normalen Maß bleibt, wird sie sich sicherlich freuen.
Wenn der Krieg ausbricht, war der Frieden offenbar ein Gefängnis.
sahin
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:45

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon patak » Fr 5. Feb 2016, 09:58

Ich denke auch, dass wenn du Sachen kaufst, die du magst, sie zufrieden sein wird.
Scheint ihre Intention gewesen zu sein. Meistens ist schlichter aber immer ein guter Weg. Schwarz oder so und spitze. Geht immer
You see things as they are and ask, "Why?" I dream things as they never were and ask, "Why not?" (G. B. Shaw)
patak
 
Beiträge: 299
Registriert: Di 3. Dez 2013, 21:02

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon Alexandria » Fr 5. Feb 2016, 10:09

mam9e0 hat geschrieben:Schick und bequem zugleich sollte es bestenfalls sein :D Nicht zu viel Spitze beispielsweise, sondern eher ein paar dezente Spitzenapplikationen. Kein String sondern eher ein Höschen. Keine zu grelle Farbe oder provokantes Rot, sondern eher Pastellfarben, schwarz oder bordeaux. ...


Dem kann ich so nur zustimmen! :) Schenke außerdem nicht etwas, womit du dich selbst beim Schenken unwohl fühlst, sondern etwas wo du denkst, das wird zu ihr passen und toll aussehen.
°*~+ Was Eltern ihren Kindern mitgeben sollten: Wurzeln zum Wachsen und Flügel zum Fliegen. +~*°
Alexandria
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 7. Jan 2016, 10:14

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon DieStimme » Mo 22. Feb 2016, 10:33

Hey!

Ja, das kann man auf jeden Fall schon mal machen, allerdings bin ich der Meinung, dass man erst eine gewisse Zeit zusammen sein sollte, bevor man solche Geschenke macht.

Ansonsten könnte das vielleicht in den falschen Hals bekommen werden.
DieStimme
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:22

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon Jason Ort » Mo 12. Jun 2017, 11:36

Hallo,

Frauen freuen sich immer über schöne Unterwäsche und wenn Sie Dich noch speziell darum bittet, dann ist das doch optimal.

Die Unterwäsche sollte schon sexy sein und natürlich bequem. Die perfekte Kombination dieser beiden Eigenschaften findest Du vor allem bei Unterwäsche von Simone Perele: hier mehr Informationen dazu finden. Wenn Du die Größe weißt, dann kannst Du nichts mehr falsch machen, meine Frau freut sich immer über Dessous dieser Marke. Aber selbst wenn Deine Freundin etwas anderes bevorzugt, auf der Seite findest Du eine riesige Auswahl, da kannst Du in aller Ruhe stöbern.

Gruß
Jason Ort
 
Beiträge: 96
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 13:56

Re: der Freundin Unterwäsche schenken?

Beitragvon isylee » Fr 16. Jun 2017, 18:25

Na ja, ich würde mir das generell genauer überlegen, ob ich der Partnerin Dessous schenke oder nicht. Nachher passt die Größe nicht, die man ausgewählt hat und schon hat man das Dilemma. Dann doch lieber auf andere Sachen umsteigen. Ein schönes Shirt kann schließlich auch sehr gut ankommen.

Die Größe lässt sich ja auch schnell herausfinden und meistens fallen Shirts eh sehr ähnlich aus. Das ist etwas anders als bei Dessous etc. Dort muss man immer wieder mit Überraschungen rechnen.

Ich kann dir dazu die Jeans-Meile empfehlen, denn die haben eine schöne Auswahl und vor allem haben die auch Markensachen am Start. Vielleicht wohnst du ja auch in der Nähe von Waren an der Müritz, dann kannst du auch direkt den Laden aufsuchen und dich vor Ort beraten lassen. Die sind super nett und helfen dir bestimmt weiter.
Ich kann micht nicht erinnern, dass ich mal was vergessen hätte.
isylee
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 28. Okt 2013, 15:50
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron