Dartautomat - für Zuhause?

Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon alexiagru » Mo 22. Jun 2015, 19:00

Hi Leute

Mein Mann richtet sich gerade mit ein paar Freunden zu Hause eine kleine Männerhöhle ein, in einem Gemeinschaftskeller. In zwei Monaten feiert er einen runden Geburtstag und da ich weiß, dass er sehr gerne Dart spielt und guckt, überlege ich gerade, ob ich nicht für diesen Gemeinschaftsraum etwas kaufen sollte. Konkret denke ich an einen Dartautomat.

Alleine kann ich mir das natürlich nicht leisten, dazu müsste ich dann doch ein paar mehr Leute mit an Board holen, denke da an seine Freunde oder die Verwandtschaft.

Was ich mich halt Frage, da es sich nicht um eine kleine Ausgabe handelt: Lohnt sich das? Hat jemand Erfahrungen mit Dartautomaten bzw. was haltet ihr von dieser Idee?

Danke euch,
lg alexia
alexiagru
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 18:42

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon Levida » Di 9. Feb 2016, 19:34

Wieso nicht einfach so ne Scheibe wie hier: http://www.dart-ratgeber.de/#dartboard- ... nschiessen? Die kostet doch maximal 50 Euro.
Levida
 
Beiträge: 92
Registriert: Di 28. Jul 2015, 21:11

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon MrsLisa » Mi 10. Feb 2016, 15:47

Einen ganzen Automaten finde ich übertrieben und auch nicht schön würde da lieber nur eine Darmscheibe nehmen. Die kann man dann auch gut mal umhängen oder weg tun. Einen Automaten ja nicht so leicht.
MrsLisa
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 14:06

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon bitee » Mi 25. Mai 2016, 20:24

Richtig gute Idee :)
Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.
bitee
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 16. Feb 2016, 19:59

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon schneeglöckchen » Mi 25. Mai 2016, 20:32

Also Dartautomaten für zuhause kenne ich nicht, aber wir hatten als Kinder so eine Art Dartscheibe, die automatisch die Punkte mitgezählt hat.

In einer WG in der ich eine Zeit lang gewohnt hatte, gab es auch eine Dartscheibe, aber eine ganz stinknormale. Die Punkte wurden dann auf einer Tafel per Hand mitgezählt.

Möchte nur zu bedenken geben, dass man auch die Wand um die Dartscheibe rum schützen sollte, sonst hat man irgendwann echt viele fiese Löcher drinnen :oops: :D
schneeglöckchen
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 29. Mär 2016, 17:40
Wohnort: Österreich

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon Matsche » Mo 21. Nov 2016, 10:21

Hi zusammen :),
ein professioneller Dartautomat ist mit Sicherheit sehr teuer.
Wir haben zuhause einen ganz normalen aus einem Elektrofachmarkt und dieser war mit 120 Euro absolut bezahlbar.
Ich kann es jedem nur empfehlen, es macht sehr Spaß mit der ganzen Familie zu spielen.
Matsche
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 03:36

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon Sturm » Mo 5. Mär 2018, 16:13

Warum kaufst du dir nicht einfach eine normale Dartscheibe? Ich habe mal eben auf dem Dartshop geschaut und dort finden sich einige bezahlbare, aber gute Scheiben. So ein Automat lohnt sich doch gar nicht.
Sturm
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 23:45

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon michaella » Di 6. Mär 2018, 09:46

Was war es am Ende?
michaella
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 18:04

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon Marci » Mo 16. Apr 2018, 10:02

Darten ist auch ein großes Hobby von uns zuhause :)
Wir haben im Keller eine Dart-Ecke wo auch regelmäßig dran gespielt wird, wir machen auch mal kleine Turniere mit Freunden..echt gut.

Haben uns damals die Dartscheibe und vieles anderes an Zubehör im Internet gekauft.
Da kamen wir am besten zurecht und vor allem waren die Preise auch nicht so extrem hoch.

Haben auch was zu der PDC Darts WM 2018 gelesen. Die verfolgen wir natürlich auch.
Marci
 
Beiträge: 127
Registriert: So 11. Jun 2017, 11:32

Re: Dartautomat - für Zuhause?

Beitragvon PerfornaZ2 » Di 17. Apr 2018, 09:15

gibts für 20€ bei Amazon hinterhergeworfen
PerfornaZ2
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 08:29


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron