Ski für meinen Sohn

Ski für meinen Sohn

Beitragvon Kainianer » Di 2. Apr 2019, 08:52

Guten Morgen liebe Community,
mein Sohn liegt mir schon die ganze Zeit in den Ohren, dass er eigene Ski haben will. Wir sind an Fasching in Österreich gewesen un da hatten wir ihm noch Ski geliehen. Aber das fand er dort schon doof, so wie Kinder eben sind. Aber bevor er dann gar nicht fährt, hat er sich dann doch fürs Leihen entschieden. Jetzt will ich ihm aber zum Geburtstag tatsächlich Skier schenken. Was haben eure Kids denn für Ski?
Kainianer
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 20. Okt 2016, 10:24

Re: Ski für meinen Sohn

Beitragvon ipadberg » Di 2. Apr 2019, 10:06

Schönen Morgen Kainianer,
ich kenne dieses Problem nur zu gut. Kinder die andauernd immer etwas neues haben wollen, sobald sie es an anderen sehen.
Am Fasching in Österreich ist es immer wieder mega schön und bunt!
Mein Cousine hat diese hier bekommen https://www.xspo.de/artikel/elan-freeline-camo-track-2018/19.html
Zum Glück ist gerade Off-Season d.h. ,dass Skiutensilien meist mega reduziert sind. So ist der "schmerz" bei einem kauf auch noch ertragbar.
in Tipp von mir: Kauf die Ski ein bisschen größer als sie sein sollten. Damit du nächste Saison nicht gleich nochmal welche kaufen musst.
Gruß!
ipadberg
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:44


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste