Cybermobbing

Cybermobbing

Beitragvon elenco » Mo 11. Feb 2019, 12:18

Hallo an alle,
mein Sohn verbringt ziemlich viel Zeit im Internet. Außerdem beantwortet er viele sms. Ich habe vor kurzem einen Artikel über Cybermobbing gelesen. Jetzt habe ich Angst, dass auch mein Kind in Gefahr ist. Was haltet ihr davon?
elenco
 
Beiträge: 4
Registriert: So 9. Dez 2018, 12:53

Re: Cybermobbing

Beitragvon rosinchen » Di 12. Feb 2019, 00:16

Wenn dein Kind in der Schule gemobbt wird, dann ist auch Cybermobbing möglich. Aber wenn es keine Probleme in der Schule gibt, mach dir keine Sorgen.
rosinchen
 
Beiträge: 19
Registriert: So 18. Sep 2016, 17:56

Re: Cybermobbing

Beitragvon melone » Di 12. Feb 2019, 09:54

Hallo an alle,
in der digitalen Welt ist Cybermobbing keine Seltenheit. Das Kind kann nicht nur in der Schule, sondern auch überall gemobbt. Im Internet oder mit Hilfe von Nachrichten geht alles einfach. Schüchterne Kinder erzählen ihren Eltern nichts davon. Und das ist gefährlich. Mein Tipp wäre die sms oder ander Nachrichten vom Kind zu kontrolliren. Ich habe das schon mit https://www.mspy.com.de/sent-received-sms.html gemacht. Dieses System hilft viele Probleme vermeiden.
melone
 
Beiträge: 27
Registriert: So 26. Jul 2015, 22:29
Wohnort: Essen


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste